• Postcards

Beat Schlatter

Postcards

März 2020, 256 Seiten, 448 farbige Abbildungen, gebunden, 17 x 24,5 cm, Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-85616-917-6

Postcards

Die Highlights aus Beat Schlatters Postkartensammlung

Ein Panorama der 1960er- bis 1980er-Jahre

Schwimmbäder, Alpenstrassen, Strände, Winterlandschaften, Tiere

Beat Schlatter, einer der bekanntesten Schweizer Komiker und Schauspieler, hat eine Sammelleidenschaft: Postkarten! Seit Jahrzehnten sammelt er Ansichtskarten. Der Grossteil der bunten Karten stammt aus der Hochblüte der europäischen Ferienzeit zwischen den 1960er- und 1980er-Jahren. Für Postcards hat Beat Schlatter mehr als vierhundert Ansichtskarten aus seiner umfangreichen Sammlung ausgesucht und in zwölf Bildkapiteln geordnet, z.B. Strandpromenaden, Hotelanlagen, Gärten und Brunnen, Stadtansichten bei Nacht, Alpenstrassen oder verschneite Winterlandschaften. Mit der Fotopostkarte kommt Ferienstimmung auf, sie speichert Erinnerungen, stimuliert Fernweh und stillt vorübergehend die Sehnsucht der Daheimgebliebenen. Ein Buch zum  Staunen, Schmunzeln und sich Erinnern.

Über den Autor:
Beat Schlatter (* 1961 in Zürich) ist einer der bekanntesten Schweizer Komiker, Schauspieler und Drehbuchautoren. Er selbst schreibt fleissig Postkarten und hat in über dreissig Jahren eine umfangreiche Sammlung angelegt.