• Die beschleunigte Stadt. 1856 – 1914
CHF 39.00 EUR 39,00

Patrick Kury (ed.)
Eva Gschwind, Urs Hafner, Isabel Koellreuter, Oliver Kühschelm, Robert Neisen, Benedikt Pfister, Franziska Schürch

Die beschleunigte Stadt. 1856 – 1914

October 2024, ca. 336 pages, ca. 140 mainly colour illustrations, hardcover, 18 x 24,5 cm, Serie: Stadt.Geschichte.Basel, Serie: 6
ISBN 978-3-0396-006-0

CHF 39.00 EUR 39,00

pre order

* Required fields

We deliver free shipping to Switzerland, Germany and Austria from a value of CHF 30.00 / EUR 25.00.

The order is subject to the terms and conditions.

Pre-orders can only be made in Switzerland, Liechtenstein, Germany and Austria.

With the delivery you will receive an invoice.

Die beschleunigte Stadt. 1856 – 1914

Wandel und Wachstum bestimmen den Zeitraum zwischen 1856 und 1914. Chancen und Spannungen gehen Hand in Hand, wenn sich eine Stadt in rasantem Tempo verändert. Die Eisenbahn bringt zehntausende Menschen in neue Quartiere mit industriellem Gepräge. Der sechste Band erzählt davon, wie die Elite ihre politische Vormacht an neue Schichten verliert, während Katholiken und Juden das protestantische Basel herausfordern und bereichern.

Mehr zum Projekt auf stadtgeschichtebasel.ch