«Unser Land»?
Universitätsbibliothek Basel Schönbeinstrasse 18-20 4056 Basel
Ausstellungseröffnung und Buchvernissage

«Unser Land»?

«Unser Land»? erzählt die ungewöhnliche Geschichte einer eingängigen Melodie aus der Schweiz, die 1967 zur Nationalhymne des unabhängigen Königreichs Lesotho wurde. Mit seiner Anfangszeile «Lesotho, Land unserer Väter» ist das Lied Teil der staatlichen Eigenständigkeit Lesothos geworden.

Die Ausstellung und das reich bebilderte Buch fragen aus unterschiedlichen Perspektiven, warum Vertrautes fremd wirken und wie ursprünglich Fremdes zu Eigenem werden kann. 

Buch, Bücher, Hörbücher!