Hope
Sattelkammer Zähringerstrasse 42 3012 Bern
Buchpräsentation und Gespräch

Hope

Texte und Fotografien über die Ambivalenzen der Hoffnung

Leihmutterschaft
Organtransplantation
Flucht und Tod

Hope folgt den Spuren von Menschen, die körperliche, seelische, emotionale, moralische, geografische und ihre eigenen Grenzen überschreiten, in der Hoffnung auf etwas, was für andere selbstverständlich ist.

Mit Veronika Siegl und Julia Rehsmann (Sozialanthropologie) sowie Sarah Hildebrand (Fotografie)

Buch, Bücher, Hörbücher!