• Mercier und Camier

Samuel Beckett

Mercier und Camier

März 2015, Literatur | Hörspiel, 2 CD, 88 Minuten, Sprecher: Otto Sander, Peter Fitz
ISBN 978-3-85616-700-4

Mercier und Camier

Otto Sander und Peter Fitz in ihren Paraderollen

Brillant adaptiert vom Schauspielduo Otto Sander und Peter Fitz, die dieses Stück zwanzig Jahre auf der Bühne spielten

Das wertvolle Erbe zweier grossartiger Komiker

Der Meister der Reduktion trifft auf die Experten der Komik

Zwei Landstreicher auf einer ziellosen Reise und auf der Suche nach dem Ungewissen, dem Unfassbaren, das sie nicht erreichen können. Sie ziehen los und kehren immer wieder an den Aus- gansort zurück, drehen sich im Kreis und verfehlen unaufhörlich ihr unbekanntes Ziel.

Samuel Becketts Roman wird in diesem Hörspiel hervorragend adaptiert vom Schauspielduo Otto Sander und Peter Fitz, die zwanzig Jahre lang mit dem Stück durch die Schweiz, Deutschland und Österreich tourten. Becketts einzigartige Fähigkeit der Reduktion auf das Wesentliche findet in diesem Werk einen deutlichen Ausdruck. Die Aufnahme aus dem Jahr 1982 dient heute als unschätzbare Erinnerung an die beiden verstorbenen Komiker, die mit diesem einzigartigen Stück ein wundervolles Erbe hinterlassen haben.

Über den Autor:
Der irische Schriftsteller Samuel Beckett (1906 –1989) wurde unter anderem durch sein Werk ‹Warten auf Godot› bekannt. Vielfach gefeiert als einer der einflussreichsten Autoren und Dichter des 20. Jahrhunderts, hatte Beckett ausserdem als Dramatiker einen bedeutenden Einfluss auf das absurde Theater. 1969 wurde er mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.