• Shirley Jaffe - Form als Experiment/Form as Experiment
CHF 49.00 EUR 49,00

Kunstmuseum Basel
Olga Osadtschy, Frédéric Paul (Hg.)

Shirley Jaffe - Form als Experiment/Form as Experiment

März 2023, ca. 280 Seiten, ca. 280 meist farbige Abbildungen, gebunden, 18 x 28,5 cm, Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-85616-989-3

CHF 49.00 EUR 49,00

Vorbestellen

* Pflichtfelder

Wir liefern Versandkostenfrei in die Schweiz, nach Deutschland und Österreich ab einem Warenwert von CHF 30.00 / EUR 25,00.

Die Bestellung unterliegt den AGBs.

Vorbestellungen können nur in der Schweiz, Liechtenstein, Deutschland und Österreich vorgenommen werden.

Mit der Lieferung erhalten Sie eine Rechnung.

Shirley Jaffe - Form als Experiment/Form as Experiment

Erste umfassende Monografie zur Künstlerin mit Texten in deutscher Sprache

Mit zahlreichen Fotografien aus dem persönlichen Archiv der Künstlerin

Ausstellung im Kunstmuseum Basel: 24. März bis 30. Juli 2023

Shirley Jaffe (1923 –2016) hat ein produktives, kompromissloses und zutiefst individualistisches Künstlerinnenleben geführt, das ganz und gar der Malerei gewidmet war. Ihr Oeuvre zeugt von einem grossen Bedürfnis nach Kontrolle, von Mut zu Komplexität und bleibt trotzdem verspielt, dynamisch und leichtfüssig.

Dieses Buch ist eine Einladung, sich durch die hier versammelten Texte und Bilder diesen eigensinnigen, manchmal widersprüchlichen Blick auf die Welt zu eigen zu machen.

Die Publikation präsentiert eine reizvolle Mischung aus Einschät - zungen und Zeugnissen von Weggefährt:innen Jaffes sowie neuester kunsthistorischer Forschung, die sich auf bislang nicht publizierte Dokumente aus dem Nachlass der Künstlerin stützt.

Mit Beiträgen von Svetlana Alpers, Claudine Grammont, Shirley Jaffe, Robert Kushner, Olga Osadtschy, Frédéric Paul und Molly Warnock