• Machines and Robots

Migros-Kulturprozent
Dominik Landwehr (Hg.)

Machines and Robots
Edition Digital Culture 5

März 2018, 288 Seiten, 51 meist farbige Abbildungen, broschiert, 11 x 18 cm, Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-85616-855-1

Machines and Robots

Wie Robotik, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz unsere Lebensbedingungen verändern

Mit Beiträgen von Raffaello D’Andrea, Andreas Broeckmann, Roland Fischer, Martina Kammermann, Bruno Spoerri, Philipp Theisohn, Mads Pankow und Roland Wetzel

Maschinen, Automaten und Roboter faszinieren die Künste seit jeher. Computer, Internet und Digitalisierung haben dieser Faszination aber einen ganz neuen Schub gegeben.  Artificial Intelligence und Robotik sind aktueller denn je, Industrie 4.0 ein neues Schlagwort.

Der fünfte Band der Edition Digital Culture gibt Einblicke in aktuelle Forschungsfragen und erkundet künstlerische Potenziale und Fragestellungen, unter anderem an Projekten von Daniel Imboden und der !Mediengruppe Bitnik.

Die zweisprachige Publikation enthält neben Abbildungen auch ein ausführliches Glossar mit den wichtigsten Begriffen.

Über den Herausgeber:
Dominik Landwehr (* 1958) ist Leiter des Bereichs Pop und Neue Medien in der Direktion Kultur und Soziales beim Migros-Genossenschafts-Bund und Herausgeber der Reihe Edition Digital Culture. Landwehr ist promovierter Kultur- und Medienwissenschaftler und publiziert regelmässig in verschiedenen Medien.