• Bruno Manser - Ein Leben für den Regenwald
CHF 39.00 EUR 38,00

Bruno Manser

Bruno Manser - Ein Leben für den Regenwald
Auszüge aus den Tagebüchern

April 2007, 216 Seiten, 80 Farbabbildungen, Klappenbroschur, 14,5 x 22,5 cm
ISBN 978-3-85616-317-4

CHF 39.00 EUR 38,00

Bruno Manser - Ein Leben für den Regenwald

Bruno Manser (geb.1954) hat sich viele Jahre für die Erhaltung und den Schutz des natürlichen Lebensraums der ursprünglichen Bewohner Borneos – den nomadisch lebenden Penan – engagiert. Von seiner letzten Reise nach Borneo im Jahr 2000 ist er nicht mehr zurückgekehrt: Im Mai 2005 wurde er für verschollen erklärt. Während Manser von 1984 bis 1990 im Dschungel bei den Penan lebte, entstanden seine ‹Tagebücher aus dem Regenwald›: Aufzeichnungen über Fauna und Flora sowie über Sprache, Kultur und Lebensweise der Penan. Die im Mai 2004 erstmals publizierte, vierbändige Gesamtausgabe der Tagebücher war ein Bestseller. Nun liegt das Taschenbuch vor.

Ruedi Suter (geb. 1951), freier Journalist und Manser-Biograf, hat aus den tausend Tagebuchseiten die Eindrücklichsten und Brisantesten ausgewählt. Neben einer ausführlichen Einführung werden über 80 Original-Tagebuchseiten abgebildet.

Die vierbändige Gesamtausgabe der reichen Aufzeichnungen Mansers wurden zum Bestseller. Der Käufer des Taschenbuchs muss dewegen nicht auf die eindrücklichen Illustrationen und Skizzen Mansers verzichten, die als Faksimile die packende Berichterstattung vom Leben in der Wildnis noch bildhafter und authentischer machen. (Der Sonntag, Nr. 20/2007)