• Novartis Campus - Forum 3

Schweizerisches Architekturmuseum
Ulrike Jehle-Schulte Strathaus (Hg.)

Novartis Campus - Forum 3
Diener, Federle, Wiederin

Juli 2005, 96 Seiten, 65 Farbabbildungen und Pläne, gebunden, 24 x 31 cm, Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-85616-256-6

Novartis Campus - Forum 3

‹Novartis Campus› wird in den nächsten Jahren das Aussehen und den Charakter des Novartis Werkgeländes im Basler St. Johanquartier grundsätzlich verändern – von der ehemaligen Produktionsstätte zu einem Ort des Wissens, der Innovation und der Begegnung. Der Masterplan von Vittorio Magnago Lampugnani sieht vor, dass einzelne, spezielle Gebäude von eingeladenen Architekten entworfen und ausgeführt werden.

Die vorliegende Monografie widmet sich dem ersten Gebäude des Novartis Campus. Entworfen und gebaut von Roger Diener, Helmut Federle und Gerold Wiederin, besticht das Haus durch seine Glasfassade mit farbigen, in die Tiefe gestaffelten Gläsern und exquisiten Innenräumen. Internationale Autoren wie Vittorio Magnago Lampugnani, Martin Steinmann, Jan Thorn-Prikker und Ulrike Jehle-Schulte Strathaus beleuchten die unterschiedlichen Aspekte des Hauses. Ein Fotoessay von Christian Richters, zahlreiche Pläne und ein Inventar ergänzen den Band.

Textbeiträge: Daniel Vasella, Ulrike Jehle-Schulte Strathaus, Vittorio Magnago Lampugnani, Roger Diener, Martin Steinmann, Jan Thorn-Prikker, Isabel Halene, Michael Roth.

Fotografien: Christian Richters.