• Kunsthändler Ernst Beyeler

Philippe Piguet, Thomas Isler

Kunsthändler Ernst Beyeler

Januar 2009, Dokumentarfilm, Originalversion: Französisch, Deutsch, Englisch; Untertitel: Deutsch, Französisch, Englisch; Offtext wählbar in Deutsch oder Französisch, 1 DVD, 66 Minuten
ISBN 978-3-85616-472-0

Kunsthändler Ernst Beyeler

Seit 1947 handelte Ernst Beyeler (1921-2010) mit Kunst und trug in jahrzehntelanger Arbeit eine eindrucksvolle Sammlung zusammen, für die er 1997 mit der Fondation Beyeler einen öffentlichen Raum geschaffen hat. In diesem Dokumentarfilm erzählt Beyeler von trickreichen Deals mit Werken der grössten Künstler der Moderne. Beyeler führt uns aber auch zu Bildern, die er trotz Gewinnaussichten dem Markt entzogen hat. Persönlichkeiten der internationalen Kunstwelt sowie enge Vertraute legen Zeugnis ab von einem der letzten grossen Kunsthändler einer Epoche, in der das Geschäft noch mit persönlichem Engagement für die Kunst gepaart war.

Interviews u. a. mit Harry Bellet, Pierre Cornette de Saint Cyr, Phyllis Hattis und vielen anderen Prominenten und Wegbegleitern.