• Building the Baloise Park
CHF 50.00 EUR 48,00

Baloise Group (Hg.)

Building the Baloise Park
Diener & Diener - August + Margrith Künzel - Miller & Maranta - Valerio Olgiati - Thomas Schütte - Matteo Thun

Oktober 2020, 268 Seiten, ca. 170 farbige Abbildungen, gebunden, im Schuber, 25 x 30 cm
ISBN 978-3-85616-928-2

CHF 50.00 EUR 48,00

Vorbestellen

* Pflichtfelder

Wir liefern Versandkostenfrei in die Schweiz, nach Deutschland und Österreich ab einem Warenwert von CHF 30.00 / EUR 25,00.

Die Bestellung unterliegt den AGBs.

Vorbestellungen können nur in der Schweiz, Lichtenstein, Deutschland und Österreich vorgenommen werden.

Mit der Lieferung erhalten Sie eine Rechnung.

Building the Baloise Park

Bauten von Diener & Diener, Miller & Maranta und Valerio Olgiati

Mit zahlreichen Abbildungen und Plänen sowie Interviews mit den Architekten

Der Baloise Park wird das neue Tor zur Basler Innenstadt und setzt einen herausragenden städtebaulichen Akzent. In unmittelbarer Nähe zum Bahnhof SBB entstehen ein Hochhaus, zwei Bürogebäude und ein öffentlicher Platz.

Den neuen Hauptsitz der Versicherungsgruppe Baloise verantwortet das Architekturbüro Diener & Diener. Das kleinste der drei Gebäude strahlt durch die hohen, über zwei Stockwerke reichenden Fensterscheiben Repräsentativität aus. Von Valerio Olgiati stammt ein weiteres Bürogebäude, dem eine charakterstarke Fassade aus rotbraun eingefärbtem Beton eine besondere Identität verleiht.

Das markanteste Gebäude des Ensembles ist das Hochhaus des Architektenduos Miller & Maranta. Sein Hauptnutzer wird ein Hotel sein mit einer Inneneinrichtung von Matteo Thun, dem international bekannten Designer und Innenarchitekten aus Mailand.

Mit Beiträgen von Christoph Heim, Jolanthe Kugler, Andreas W. Schmid und Dieter Schwarz.