• S'isch doch aso

Flurin Caviezel

S'isch doch aso

November 2015, Musikkabarett in Schweizer Mundart | Liveaufnahme, 1 CD, 70 Minuten
ISBN 978-3-85616-704-2

S'isch doch aso

«Ein Meister des feinsinnigen Humors»

Das neue Bühnenprogramm des grossartigen Kabarettisten und Musikers

Schweizer Tournee

Bekannt als Morgengeschichten-Autor von SRF 1

Als Besserwisser präsentiert Caviezel hintergründige Geschichten

«S’isch doch asò?» ist eigentlich eine Frage. Bei Caviezel wird sie aber zur Behauptung. Da wird einiges behauptet: Das vielgepriesene Zusammenleben der Sprachgruppen in der Schweiz existiere gar nicht; Probleme im Bildungswesen liessen sich einfach lösen; das Russische sei eine sprachliche Tochter des Rätoromanischen; die Frau sei streng  biologisch betrachtet auch ein Mensch; und, und, und. Eine wichtige Rolle im Stück spielt auch die Musik. Dafür bedient sich Caviezel verschiedenster Instrumente aus seiner  grossen Sammlung.
Flurin Caviezel spielt mit Sprachen, mit Musikinstrumenten, mit Haltungen, mit Liedern und mit seinem Publikum.

«Herrlich witzig, hintergründig und pointiert.»

Über den Autor:
Flurin Caviezel (* 1956) ist im Unterengadin, im Bergell und in Chur aufgewachsen. Nach dem Studium der Musikwissenschaft, Musik und Geschichte war er als freischaffender Musiker mit Schwerpunkt Theater tätig, und von 1998 bis 2003 als Kulturbeauftragter des Kantons Graubünden. Seit 2004 ist er als Multiinstrumentalist und Kabarettist wieder auf der Bühne zu sehen.