• Harry Stahl: Daten, Müll und Tod
CHF 39.00 EUR 36,00

Jean-Michel Räber

Harry Stahl: Daten, Müll und Tod

März 2012, Krimi | Live-Hörspiel in Schweizer Mundart, 2 CD + 1 DVD, 86 + 90 Minuten
ISBN 978-3-85616-557-4

CHF 39.00 EUR 36,00

Harry Stahl: Daten, Müll und Tod

Ein satirischer Hörspiel-Comic zum Hören und Sehen

Für Augen und Ohren: mit CD + DVD!

Live-Aufnahme aus dem Theater Ticino in Wädenswil

Mit Jean-Michel Räber, Andrea Zogg, Walter Andreas Müller, Ueli Jäggi, Michael Schacht u.a.

Harry Stahl, unerschrockener Privatermittler, hat sein Büro von Köln nach Zürich verlegt, um endlich in der finanziellen Oberliga mitspielen zu können. Und vor allem um seiner Mutti zu entfliehen, die ihn ständig kontrolliert und piesackt. Aber Mütter wissen schliesslich besser, was ihre Söhne wirklich brauchen. Harry alleine im Ausland, das geht nicht!

Über die Geschichte sei nur verraten, dass es sich um einen veritablen Krimi handelt, in welchem dubiose Leute an allerhand Daten interessiert sind und eifrig Memory-Sticks, CD's und Software horten und herumschieben. Obskure Gestalten ziehen Harry immer tiefer in eine höchst brisante Geschichte. Er bittet seine Berufskollegen Maloney und Franz Musil um Rat, doch die sind wenig erfreut über den Kollegen aus Köln, der plötzlich in ihrem Garten herumgräbt. Ein köstlicher Krimi-Spass, bei dem viel gelacht werden darf.

Harry Stahls Live Fall, kann auf voller Linie überzeugen und unterhält auf ganzer Linie. Mit der DVD bekommt man noch ein tolles Extra und kann den Auftritt sogar sehen. (El Tofu, www.tofunerdpunk.blogspot.de, 4.04.2012)

Tipp der Woche! Überzeugt mit Wortwitz und den live produzierten Geräuschen. (Schweizer Familie, 24.05.2012)