• Cosmos

Ferruccio Cainero

Cosmos

März 2015, Erzählkabarett | Liveaufnahme, 1 CD, 74 Minuten
ISBN 978-3-85616-703-5

Cosmos

Vom Alltag ins All und zurück - eine abenteuerliche Reise durchs Universum

Fantastisch, abgehoben, verrückt - und doch ganz nah am Leben

Ferruccio Cainero ist bekannt aus den Morgengeschichten von Schweizer Radio SRF 1

Eine Autogarage voller Versprechen – das ist ‹Cosmos›. Ihr kleines Universum voller Motoren und Maschinen ist für den Mechaniker Toni und seinen Bruder Giovanni das Tor zur weiten Welt und darüber hinaus. Angetrieben vom Traum, eines Tages in höhere Gefilde aufzusteigen, setzen die beiden Weltraumfanatiker alles daran, den Kosmos mit ihren Raumschiffen zu erobern.

Ferruccio Cainero nimmt sein Publikum mit auf eine wahnwitzige Reise voller Poesie, Abenteuer und Leichtigkeit. Spielend gelingt es ihm, selbst komplexe Geschehnisse einfach zu erläutern. Er schafft es, die Zuhörerinnen und Zuhörer mit seiner fantastischen Geschichte, die zugleich so nah am Leben ist, mitzureissen und bis auf die letzte Sekunde zu fesseln. Machen Sie sich auf überraschende Begegnungen mit dem ‹Cosmos› gefasst.

Über den Autor:
Ferruccio Cainero (* 1953 in Italien), der an der Universität Triest Literatur studierte, lebt und arbeitet seit über zwanzig Jahren in der Schweiz als Regisseur, Autor und Schauspieler. Als Kabarettist und Solokünstler hat er sich international einen Namen gemacht und wurde für sein Schaffen mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert, darunter der ‹Salzburger Stier› 2003 und der wichtige deutsche Kleinkunstpreis ‹Wilhelmshavener Knurrhahn› 2008.