• René Küng - Kunst und Natur

Daniela Settelen-Trees (Hg.)

René Küng - Kunst und Natur
Eine lebenslange Beziehung

August 2014, 96 Seiten, 55 farbige Abbildungen, gebunden, 22 x 28 cm
ISBN 978-3-85616-649-6

René Küng - Kunst und Natur

Ein unvergleichliches Zusammenspiel von Kunst und Natur

Skulpturen von grosser Schönheit

Ausstellung im Park des Hofguts Mapprach: August bis Oktober 2014

Retrospektive zum 80. Geburtstag des Künstlers

Mit Texten von Emil Angehrn, Stefan Hess, Daniela Settelen-Trees

Fotos: Paul Schneller Photography www.paulschneller.com

Für den Künstler René Küng ist die Natur Inspirationsquelle. Hier findet er seine Materialien, deren Formensprache er aufnimmt und weiterentwickelt. Dieser Dialog führt Küng an archetypische Motive heran, die in Skulpturen von grosser Schönheit ihren Ausdruck finden.

Die Publikation bietet in einem umfassenden, vor Ort entstandenen Bildteil Einblick in das Werk des Künstlers, das in der gleichnamigen Ausstellung im Park des Hofguts Mapprach im Kanton Basellandschaft zu sehen ist. Sie zeigt etwa 35 Skulpturen aus allen Schaffensphasen und hält die unerwarteten Ein- und Ausblicke auf die Skulpturen in den verschiedenen Gartenräumen fest. Ein unvergleichliches Zusammenspiel von Kunst und Natur in einem über 100 Jahre gewachsenen Kulturdenkmal wird erlebbar.

www.renekueng.ch