• Hans Stalder

Hans Stalder

Hans Stalder
Einfache und schöne Bilder

Oktober 2010, 128 Seiten, 38 Farbabbildungen, Klappenbroschur, 19 x 22 cm, Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-85616-506-2

Hans Stalder

Erste umfassende Monografie von Hans Stalder

Moderne Ölmalerei

Mit literarischem Text von Pedro Lenz

‹Einfache und schöne Bilder› ist die erste umfassende Publikation des Berner Malers Hans Stalder. Seine Gemälde sind ebenso hinreissend schön wie hintersinnig konstruiert. Die Grundsujets – Porträts, Blumen und Vögel – führt er über viele Jahre durch sein Werk weiter. Kontinuität und spontaner Einfall stehen sich dabei gegenüber. Hans Stalder spielt virtuos mit verschiedenen Bildsprachen, eignet sich gefundene Bilder an und legt über die Jahre hinweg zahlreiche Spuren.

Fanni Fetzer und Josef Helfenstein beleuchten das Werk des überraschenden Malers aus unterschiedlichen Blickwinkeln, während Pedro Lenz sich mit einem literarischen Text annähert.