Sinn des Lebens - Drei Buchstaben!

Sinn des Lebens - Drei Buchstaben!

Bestellung Pressematerial

* Pflichtfelder

Sinn des Lebens - Drei Buchstaben!

Hanspeter Gschwend

Ernstes im heiteren Gewand: Im Hörspiel von Hanspeter Gschwend dreht sich alles um ein grosse Thema: der Sinn des Lebens. Lukas, Frühpensionär, hat für eine hübsche Stange Geld seine Werbeagentur verkauft und könnte sein Leben nun in vollen Zügen geniessen. Stattdessen zieht er sich zurück, hört volkstümliche Schlagermusik und löst Kreuzworträtsel. Dabei wird die Frage nach dem Sinn des Lebens zentral, die er mit seinem einzigen Freund Thomas, einem ehemaliger Werbetexter, erörtert. Dies freut Lukas' Frau Angela, denn mit ihr spricht er schon lange nicht mehr. Dieses wunderbare Hörspiel um die Senioren-Troika Lukas, Angela und Thomas besticht durch ein hervorragendes Sprecherensemble: Doris Wolters, Hanspeter Müller-Drossaart und Ueli Jäggi.

Das intelligent verspielte, ironische Stück handelt vordergründig von Miesepetrigkeit eines Alternden, der als Frühpensionierter nichts mehr mit sich und dem Leben anzufangen weiss. Mit dem Lösen der Kreuzworträtsel philosophiert er zusammen mit seinem Freund über den Sinn des Lebens. Sie sprechen z.B. über das Zitat von Theodor W. Adorno: «Leben, das Sinn hätte, fragte nicht danach.», über Martin Heideggers «Sein und Zeit» oder auch über die Bibel.

Eines Tages hört Lukas auf mit den Rätseln. Die grosse Frage lässt ihn allerdings nicht los. Erst recht nicht, als der frühere Hypochonder krank wird. «Seit ich weiss, was ich hab', hab' ich so viel Leben in mir.» Er nutzt die neue Energie, um selber Kreuzworträtsel zu entwerfen. Denn den Sinn des Lebens kann man nicht in Worten formulieren, den Sinn des Lebens entdeckt man, erfährt man, erlebt man – oder auch nicht…

Die Suche nach dem Sinn des Lebens wird untermalt von mysteriösem, Spannung erzeugendem, getrommeltem Zwischenspiel des Schlagzeugers und Komponisten Lucas Niggli.

Über die Sprecher:
Die Rollen sind genial besetzt: Ueli Jäggi als Lukas erhielt bereits zweimal den Deutschen Hörbuchpreis als bester Sprecher, Doris Wolters erhielt diese begehrte Auszeichnung ebenfalls schon einmal. Als Thomas ist Hanspeter Müller-Drossaart zu hören, einer der renommiertesten Schweizer Schauspieler, welcher in vielen Rollen auf der Bühne und im Fernsehen präsent ist.

Über den Autor:
Hanspeter Gschwend (* 1945) studierte Geschichte und Germanistik in Bern und Wien. Er schrieb zahlreiche Hör- und Fernsehspiele sowie Theaterstücke, Kurzprosa und essayistische Texte, die mehrfach ausgezeichnet wurden, u.a. mit dem Schillerpreis und dem Prix Europa.

Hanspeter Gschwend
Sinn des Lebens - Drei Buchstaben!
Literatur | Hörspiel
1 CD, 47 Minuten
© 2015 Christoph Merian Verlag
ISBN 978-3-85616-707-3 | CHF 19.90 / € 16,90

Für die Zustellung eines Beleges Ihrer Besprechung danken wir Ihnen!

Buch, Bücher, Hörbücher!