Mission Possible?

Mission Possible?

Die Sammlung der Basler Mission - Spiegel kultureller Begegnungen

Bestellung Pressematerial

* Pflichtfelder

Mission Possible?

Museum der Kulturen (Hg.)

Seit 200 Jahren ist die Basler Mission in den verschiedensten Gebieten der Welt tätig und kommt dabei immer wieder mit den unterschiedlichsten Kulturen in Berührung. Zum diesjährigen Jubiläum erscheint die Publikation ‹Mission Possible?› über die Geschichte der Institution und deren umfangreiche Sammlung faszinierender Gegenstände aus aller Welt. Anhand zahlreicher historischer Fotografien und Abbildungen von Sammlungsgegenständen werden die Entstehungsgeschichte, die Wirkungsfelder und die Tätigkeit der Basler Mission anschaulich nachgezeichnet.

Die Basler Mission, heute ‹Mission 21›, blickt zurück auf zwei bewegte Jahrhunderte, in denen sie eine eindrückliche Entwicklung durchlebte. Sie wandelte sich von einer Institution, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts in die Welt hinauszog, um diese nach ihren Vorstellungen zu verändern, in eine Partnerorganisation, die sich im Dialog mit lokalen Vertretern um aktuelle Anliegen kümmert und aktive Entwicklungsarbeit betreibt. Die Publikation ‹Mission Possible?› geht diesen Veränderungen nach und beleuchtet die verschiedenen Praktiken und Eigenheiten der Organisation. Dabei wird auch die interessante Zusammenarbeit der Basler Mission mit der Basler Handelsgesellschaft thematisiert, die von 1869 bis 1928 bestand.

Das internationale Netzwerk und die Verbindungen in die ganze Welt zeichneten die Basler Mission seit je her aus und machten sie zu einem faszinierenden Akteur in einem weltweiten Beziehungsgeflecht. Ihr Wirkungsfeld beschränkte sich nicht nur auf Afrika, sondern erstreckte sich bis nach Indien, China, Malaysia und Indonesien. Die Publikation geht den Eigenheiten dieser unterschiedlichen Regionen nach und erzählt von Erfolgen und Rückschlägen der Missionsgesellschaft.

Mit Texten von Veit Arlt, Michael Bangert, Tobias Brandner, Matthäus Feigk, Peter Felber, Kathrin Fischer, Lucy Hindermann, Claudia Hoffmann, Jennifer Jenkins, Paul Jenkins, Dagmar Konrad, Georg Kreis, Adrian Linder, Anna Schmid, Anke Schürer-Ries und Christian Vandersee.

Die informativen Texte sind angereichert mit zahlreichen historischen Fotografien aus dem Archiv der Basler Mission und Abbildungen von Ausstellungsstücken, die in der gleichnamigen Sonderausstellung im Museum der Kulturen Basel vom 22. Mai bis 4. Oktober 2015 zu sehen sind.

Museum der Kulturen (Hg.)
Mission Possible?
Die Sammlung der Basler Mission - Spiegel kultureller Begegnungen

240 Seiten, 60 meist farbige Abbildungen, Klappenbroschur
21 x 30,5 cm
© 2015 Christoph Merian Verlag, Basel
ISBN 978-3-85616-669-4 (Deutsch)
ISBN 978 3-85616-673-1 (Englisch)
CHF 49.– / € 39,–

Für die Zustellung eines Beleges Ihrer Besprechung danken wir Ihnen!

Buch, Bücher, Hörbücher!