Basel Tattoo

Basel Tattoo

Vom Morgenstraich zum Zapfenstreich

Bestellung Pressematerial

* Pflichtfelder

Basel Tattoo

Christian Platz

Seit zehn Jahren begeistert das ‹Basel Tattoo› jährlich rund 120'000 Zuschauer. Die spektakuläre Show mit Trommel, Trompeten, Tanz und Dudelsack ist eine der weltweit grössten Veranstaltungen dieser Art und überrascht immer wieder mit neuen Interpretationen des Genres. Die Publikation dokumentiert die Erfolgsgeschichte dieses einzigartigen Pionierprojekts, bei dem traditionelle und moderne Elemente zu einem facettenreichen Showerlebnis verschmelzen.

Das Basel Tattoo fasziniert weit über die Grenzen der Schweiz hinaus und begeistert seit vielen Jahren ein grosses Publikum. Die imposante Show hat sich mittlerweile zum weltweit zweitgrössten Tattoo entwickelt. Die Verbindung von Tradition und Innovation zeichnet das Basel Tattoo seit jeher aus und zeugt vom Mut zu einer neuen Sichtweise auf das Genre. Der einzigartige Mix aus militärischen Musik- und Exerzierkünsten, königlichen Garden, Highland Dancers, Dudelsackformationen, Fasnachtsmärschen und moderner Popmusik überrascht alljährlich mit neuen Kreationen.

Nebst vielen Informationen zur Entwicklung des Festivals und den einzelnen Elementen liefert das Buch auch interessante und witzige Details und Anekdoten rund um den Anlass. In einem Interview gibt Erik Julliard, Gründer des Basel Tattoo, Auskunft über die kreativen und organisatorischen Seiten seiner Arbeit.

Das grossformatige Buch ist reich bebildert, es zeigt die Menschen, Emotionen und Geschichten rund um das Basel Tattoo.

Über den Autor:
Christian Platz (*1965) ist freischaffender Texter, Autor und Journalist. Er lebt und arbeitet in Basel.

Christian Platz
Basel Tattoo
Vom Morgenstraich zum Zapfenstreich
216 Seiten, 314 farbige Abbildungen, in Leinen gebunden
23 x 29,5 cm, Deutsch/Englisch
© 2015 Christoph Merian Verlag
ISBN 978-3-85616-678-6 | CHF 49.– / € 49,–

Für die Zustellung eines Beleges Ihrer Besprechung danken wir Ihnen!

Buch, Bücher, Hörbücher!