S isch Mäss!

S isch Mäss!

Eine Kindergeschichte rund um die Basler Herbstmesse

Bestellung Pressematerial

Bestellung Pressematerial

* Pflichtfelder

S isch Mäss!

Daniel Löw, Domo Löw

«S isch Mäss! – Auf ins bunte Getümmel der Basler Herbstmesse

Endlich geht es los! Herzklopfen und Freude bei Lotta und Max: Die Geschwister dürfen zum ersten Mal alleine auf die Herbstmesse. Im neuen Bilderbuch «S isch Mäss!» (Christoph Merian Verlag) von Daniel und Domo Löw tummeln sie sich zwischen Buden, Bahnen und Riesenrad, schnuppern Maroni und «brennti Mandle». Die fröhliche Geschichte und der typisch lockere Strich von Domo Löw fangen den Zauber der Herbstmesse, das quirlige Treiben und die ausgelassene Atmosphäre lebendig ein. Zum Schluss rundet der kindgerecht erzählte historische Abriss der Herbstmesse die aufregenden Abenteuer perfekt ab. Kleine und Grosse werden beim Blättern und Vorlesen losziehen wollen: Auf zur «Mäss» in Basel!

Den zusammengesparten «Mässbatze» in der Tasche geht es zunächst auf den Barfüsserplatz, hinauf in die Turmstube der Martinskirche. Dort läutet der Grossvater als «Mässglöggner» mit einem einzigen Handschuh die Messe ein. Den anderen Handschuh bekommt er erst zwei Wochen später zum Ausläuten. Dieser uralte Brauch wird Lotta und Max buchstäblich durch die Messe begleiten, denn der Handschuh blinzelt ihnen heimlich zu und will Action: Dieses Jahr möchte er mit! Und so bläst auch ihm der Fahrtwind der wilden Bahnen und Gondeln durch die Maschen, und wie die Kinder saugt er fasziniert Düfte, Farben und Musik auf. Dann greift der neugierige Handschuh nach einem der bunten Ballons, ein Windstoss wirbelt ihn in die Höhe ... Gut, dass es «d Fähri» über den Rhein gibt, schliesslich wollen Lotta und Max nicht ohne den abenteuerlustigen neuen Freund weiterziehen.

Für das Trio wird es nicht das einzige Abenteuer bleiben, bevor die Finger klamm werden und es nach Hause und zurück in die Turmstube geht. Dort kommt der Grossvater beim Ausläuten der Messe ins Grübeln: Wie kommt die bunte Bordüre an den linken Handschuh? Dazu schweigen sowohl der handgestrickte Held wie auch seine neuen Freunde in bestem Einvernehmen.

Die schwungvoll erzählte und grossformatig illustrierte Geschichte mündet in einem spannenden Blick zurück auf die mittelalterlichen Anfänge der Herbstmesse. Dieser kindgerecht erzählte historische Abriss erzählt von Seiltänzern, Gauklern und Feuerschluckern, von den Standorten im Lauf der Jahrhunderte und von Pest und Cholera, die mehrfach zur Absage einer Messe führten. S isch Mäss! ist ein zauberhaftes Kinderbuch zu einem authentischen Stück Basel, das sich für alle Kinder ab fünf Jahren eignet.

Die Brüder Daniel und Domo Löw leben und arbeiten in Basel. Im Christoph Meiran Verlag sind bereits ihre beiden Kinderbücher Vogel Gryff und Fasnachts-Fieber erschienen.

Daniel Löw, Domo Löw
S isch Mäss!
Eine Kindergeschichte rund um die Basler Herbstmesse
40 Seiten, 55 farbige Abbildungen, gebunden, 22,5 x 30 cm
© 2021 Christoph Merian Verlag 
CHF 29.– / EUR 29,–
ISBN 978-3-85616-956-5

Für die Zustellung eines Beleges Ihrer Besprechung danken wir Ihnen!

Buch, Bücher, Hörbücher!