Neue Schulraeume

Neue Schulräume

Architektur für zeitgemässes Lernen

Bestellung Pressematerial

* Pflichtfelder

Neue Schulräume

Roman Weyeneth (Hg.)
Tilo Richter

Schularchitektur ist ein Spiegel der Zeit und der Gesellschaft. Die Schulharmonisierung HarmoS hat 2007 den Grundstein für eine neue Schulstruktur in der Schweiz gelegt und zu sichtbaren Veränderungen in der Schularchitektur geführt. Der grossformatige Bildband Neue Schulräume –  Architektur für zeitgemässes Lernen zeigt am Beispiel des Kantons Basel-Stadt, wie neue Schulräume und damit neue Formen des Lernens geschaffen wurden. Neben Umbauten bestehender Schulhäuser werden neue Schulhausbauten der drei Architekturbüros Luca Selva, Stücheli und Lorenz vorgestellt.

Neue Schulräume eröffnen neue Möglichkeiten für die Bildung von heute und morgen. Der aufwändig gestaltete Bildband zeigt, wie Schulbauten transformiert und Neubauten konzipiert werden können, um den neuen pädagogischen Konzepten gerecht zu werden. Ebenso fordert die vermehrt selbständige Lernarbeit der Kinder und Jugendlichen neue räumliche Angebote.

In seinen eindrucksvollen Fotografien erfasst Roman Weyeneth die neuen Raumkonzeptionen und wirft einen Blick auf Details, Materialien und Farben. Caspar Schärer schreibt in seinem Vorwort anerkennend, dass die Darstellung von Architektur in den Fotos von Roman Weyeneth nie Selbstzweck ist und in ihnen die dienende Rolle der Architektur wunderbar sichtbar wird. Beim Swiss Photo Award wurden bereits einige der Bilder ausgezeichnet.

Neben einem Überblick über die Geschichte der Schulhausarchi­tektur dokumentiert Tilo Richter fachkundig das Zusammenspiel von zeitgenössischer Architektur mit moderner Pädagogik. Dabei werden die «Räume für die Schule von morgen» – von Lernateliers über Gruppenräume, neue Klassenzimmer bis zu den neuen Tagesstrukturen – ausführlich dargestellt.

Das Buch mit seiner modernen Architekturfotografie lädt ein, über neue Formen des Bauens, Unterrichtens und Lernens nachzudenken.

Über den Fotografen und Herausgeber:
Roman Weyeneth (* 1971) ist Architekturfotograf, Fotodesigner, Interaktionsleiter und Sekundarlehrer.

Über den Autor:
Der promovierte Architektur- und Kunsthistoriker Tilo Richter
(* 1968) ist Publizist, Autor und Herausgeber.

Roman Weyeneth (Hg.)
Tilo Richter
Neue Schulräume
Architektur für zeitgemässes Lernen
288 Seiten, 205 farbige Abbildungen und Pläne, 
gebunden, 25 x 30 cm
© 2018 Christoph Merian Verlag 
CHF 49.– / EUR 48,–
ISBN 978-3-85616-871-1

Für die Zustellung eines Beleges Ihrer Besprechung danken wir Ihnen!

Buch, Bücher, Hörbücher!