Featurepreis 2016 - Echo

Stiftung Radio Basel (ed.)

Bettina Mittelstrass

Featurepreis 2016 - Echo

Von der Suche nach Widerhall

November 2016

Feature

54 minutes

eISBN 978-3-85616-836-0

approx. EUR 11,90

Mit den Echojägern unterwegs

  • Erster Preis der featurepreis-Jury der Stiftung Radio Basel 2016
  • Über Christian Zehnders Projekt EchoTopos Schweiz
  • «Beim Hören dieses Features war ich glücklich.» (Jurymitglied)
     
Das ausgezeichnete Feature nimmt die Hörer mit auf eine Reise in die Schweizer Alpen und in die Griechische Mythologie. Wir begleiten die Echo-Jäger um den Schweizer Sänger und Stimmvirtuosen Christian Zehnder, welcher mit seinem Projekt EchoToposSchweiz den Alpenraum akustisch vermisst. Das von Zehnder initiierte Archiv sammelt Echo-Orte, die sich Dank App und GPS-Ortung des Smartphones punktgenau selbst entdecken lassen.

Im Widerhall der Berge ertönen aber auch antike Mythen: Im griechischen Mythos wird die Nymphe Echo für ihre Geschwätzigkeit bestraft, sie kann ihre Stimme nicht mehr selbst erheben. Wie Felswände in den Alpen muss sie auf Rufende warten. Spinnt man die antiken Geschichten weiter, suchen wir im Widerhall der Berge heute noch immer uns selbst. So ist das Bedürfnis nach Resonanz eine Konstante der Menschheitsgeschichte und für Christian Zehnder notwendige Bedingung für alles Musizieren.


Über die Autorin:
Bettina Mittelstrass (* 1964 in Erlangen) ist freie Autorin für Hörfunk, Print- und Onlinemedien in Deutschland und in der Schweiz. In Konstanz, Bochum und Köln studierte sie Geschichte und Philosophie. Neben Reportagen und Features gestaltet Bettina Mittelstrass auch Hörspaziergänge zu Stadtgeschichte und Hörstücke für Literaturveranstaltungen.
Other publications