Kapital und Moral

Robert Labhardt

Kapital und Moral

Christoph Merian - Eine Biografie

Beiträge zur Basler Geschichte

May 2011

336 pages, 55 illustrations, soft cover, 14,5 x 20 cm

ISBN 978-3-85616-525-3

CHF 38.00 / EUR 36,00

Spannende Lebensgeschichte: die neue Biografie von Christoph Merian

  • Erscheint zum 125-Jahr-Jubiläum der Basler Christoph Merian Stiftung
  • Mit historischen Aufnahmen aus der Frühzeit der Fotografie

Die neue Biografie verortet Christoph und Margaretha Merian (1800–1858/1806–1886) in den Zusammenhängen der Geschichte Basels im 19. Jahrhundert und behandelt das Stifterpaar als Grundbesitzer und Investoren, Stadt- und Staatsbürger, Philanthropen und Kirchenstifter.

Kenntnisreich vereinigt der Autor Robert Labhardt historischen Überblick und spannende Erzählung und schlägt zahlreiche Brücken zwischen heute und einer Stadt des beginnenden Industriezeitalters. So entsteht ein historisches Mosaik, das die Konflikte zwischen Tradition und Moderne in den Lebenszeugnissen eines konservativ gesinnten Patrizierpaars widerspiegelt.

Erscheint in der Reihe ‹Beiträge zur Basler Geschichte›.

Über den Autor:
Robert Labhardt (* 1947) ist Historiker und Dozent für Geschichtsdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz sowie Mitautor von ‹Baumwolle, Sklaven und Kredite› (ISBN 978-3-85616-212-2).