Culturescapes Greece / Griechenland

Culturescapes Greece / Griechenland

Archaeology of the Future / Archäologie der Zukunft

Oktober 2017

280 Seiten, 68 teils farbige Abbildungen, broschiert, 15,5 x 22,5 cm

Deutsch/Englisch

ISBN 978-3-85616-845-2

CHF 29.00 / EUR 28,00

Wie wird die Gegenwart Griechenlands durch seine umfangreiche Geschichte beeinflusst?

> Einblicke in die Themen Erbe, Identität und Solidarität
> Festival Culturescapes in verschiedenen Schweizer Städten: Oktober bis Dezember 2017

Was zeichnet die zeitgenössische griechische Kultur – bildende Kunst, Literatur, Film, Theater und Musik – aus? In der Publikation Culturescapes Greece/Griechenland gewähren griechische Künstlerinnen, Schriftsteller, Forscherinnen, Wissenschaftler und Politiker Einblicke in die Themen Erbe, Identität und Solidarität. In zwölf Essays wird analysiert, wie die griechische Gegenwart durch die Wahrnehmung einer solch einflussreichen Geschichte – von der Antike und dem byzantinischen Reich bis zu den Turbulenzen der Nachkriegszeit – beeinflusst und konstruiert wird oder wie die jüngsten politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen den Begriff der Identität und der Zugehörigkeit durchdringen. Zahlreiche Abbildungen und Bildstrecken aktueller Fotografie illustrieren die Publikation.